Blick in die Geschichte

Die Gründung des Klubs

Am 31. Januar 1988 gründeten 13 Züchter, im Restaurant zur Waage in Oberlindach, den Schweizerischen Tschechen Schecken Kaninchen- Züchterklub.

Nach Aufnahme der Zwergschecken 2005 wurde der Name in „Schweizerischer Tschechen- und Zwergschecken- Züchterklub“ abgeändert.

2015 wurden die Tschechen Schecken, havanna farbig in den Standard aufgenommen.

Aktuell zählt der Klub heute 66 Mitglieder aus der ganzen Schweiz.